FUSSBALL-WM 2018

Die Fussball WM 2018 steht vor der Tür: Vom 14. Juni bis zum 15. Juli  findet das Turnier der Turniere in Russland statt. Du willst dieses natürlich in Zürich-West verfolgen und wir zeigen dir wo: 

1. Gerolds Garten
geroldswm

Der Gerolds Garten hat eine Verwandlung vor sich: Ab dem 14. Juni wird er zum WM-Garten. Egal bei welcher Witterung, im Garten am Fusse des Prime Towers kannst du an 14 Bildschirmen mit dem Leder mitfiebern. Reservation ab 30 Personen möglich.

2. Bogen Fbogenfwm

Hallenfussball oder doch lieber auf dem Rasen? Im Bogen F gibts beides! Verfolge die Fussball WM auf einer Grossleinwand Indoor oder auf vier Grossbildschirmen an der frischen Luft. Reservationen sind nicht möglich.

3. MAAG-Hallemaaghale

Matchvorbereitung leicht gemacht: Mit einer Food-, Bar- und Game-Zone kannst du dich in der MAAG-Halle würdig auf sämtliche Spiele einstimmen. Die Partien sind dann entweder auf einer 23m2 grossen Full HD Projektion oder auf einem der zahlreichen Big Screens mitzuverfolgen. Lounges sind reservierbar.

4. Aya Baraya

In der Aya Bar gehts rund: Verfolge auf diversen Screens das Fussball-Spektakel und geniesse dazu Bier mit dem Spitzenresultat 6:5. Hier gibts nämlich sechs Bier zum Preis von fünf. Der Eintritt ist umsonst, die Stimmung unbezahlbar. 

5. Les hallesleshalles

Auf einer Grossleinwand oder an TV-Screens in der Innen- und Aussenlounge können sämtliche Spiele bei Bier oder Pastis genossen werden. Eines ist im les halles aber jetzt schon klar: Sollte die Schweiz aus irgendeinem unerklärlichen Grund nicht Weltmeister werden, dann machen die Franzosen das Rennen.

6. Turbinenplatzturbinenwm

Das grösste Public Viewing in Zürich-West befindet sich auf dem Turbinenplatz direkt beim Technopark: Mit über 3000 Steh- und Sitzplätzen, Gastronomie, Lounge und Fan-Shop ist gute Stimmung garantiert. Eintritt: 7.- (für eine Partie, Bundeltickets ebenfalls erhältlich)

7. Brisketbrisketwm

Während vier Wochen werden Southern BBQ und Old Fashioned Drinks plötzlich zur Nebensache: Die WM-Spiele werden im Brisket drinnen auf Leinwand und auf der Terrasse mit mindestens zwei Bildschirmen gezeigt. Dank dem Brisket ist die USA doch noch an der Weltmeisterschaft vertreten.

8. Escherwyssescherwyss

Das Escherwyss weiss, wie man Fussball zelebriert: Neben einer Leinwand, mehreren Bildschirmen, diversen Bars und einem Openair-Grill heizt ein DJ – egal ob Sieg oder Niederlage – an der After Game-Party den Fussballfans so richtig ein.

9. Steinfelssteinfels

Im Steinfels schlägt jedes Fussballer-Herz höher: Burger, selbstgebrautes Bier, eine Terrasse und das Leder am Bildschirm. Fussball-WM, so geht das. Reservationen sind möglich.

10. KulturparkKulturpark

Im Kulturpark gibts zwar eine Live-Übertragung, Wurst und Bier, der Rest ist aber etwas anders als gewohnt: Die Spiele werden nämlich mit musikalischem Impro-Kommentar live vertont.