Programm Paulus Akademie

Online-Veranstaltung: Vortrag und Diskussion


SATELLITEN UND PRIVACY
PANOPTIKUM AUS DEM ALL?
DO, 28.01.2021, 19.00 bis 20.00 Uhr  
Online-Veranstaltung via Zoom   

Hunderte Satelliten umkreisen die Erde und erheben täglich eine grosse Menge an Daten – unabdingbar für Kommunikation, Navigation und die Erdbeobachtung, wie jeder weiss, der Google Maps nutzt. Doch was sind die genauen Verwendungszwecke dieser Daten? Welche davon sind öffentlich zugänglich – und was versteht man in diesem Zusammenhang unter sensiblen Daten? Was ist eigentlich der aktuelle rechtliche Rahmen über die Aufnahme und den Vertrieb von Satellitenbildern? Und: Kann man mit Hilfe von Satellitenbildern eine Person wirklich eindeutig identifizieren?
Eine Kooperation mit dem Science Lab der Universität Zürich.
Leitung
Dr. Sebastian Muders, Paulus Akademie

Referent
Dr. Reik Leiterer, Ko-Leiter von Science Lab UZH
Kosten
Die Veranstaltung ist gratis. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Anmeldeschluss.
Mittwoch, 25.01.2021
Zugangslink
Den Zugangslink auf die Online-Veranstaltung erhalten Sie mit der Anmeldebstätigung.

Weitere Infos und Anmeldung:

Zum Programm : https://www.paulusakademie.ch/